Dichtungsbahnen

Anschlussfugen sind ein neuralgischer Punkt an jeder Fassade. Hier gewährleisten dampfdiffusionsfähige Dichtungsbahnen aus Outside EPDM und dampfdichte Dichtungsbahnen aus Inside EPDM Anschlusssicherheit zwischen Fassade und Fenster.

Die Vorteile im Überblick:

  • Resistent gegen UV-Strahlung, Luftverschmutzung und andere schädliche Umwelteinflüsse.
  • Behält die Elastizität und Dehnungseigenschaften ungeachtet von Temperaturschwankungen.
  • Resistent gegen Bakterien, Mikroorganismen, Pilzen und wurzelfest.
  • Besitzt eine Dehnung von bis zu 300 % und hat eine multiaxiale Dehnung von über 100 %.
  • Resistent gegen mechanische Belastungen oder extreme Drucklast.
  • Die EPDM-Qualität enthält keine plastischen Zusätze, welche sich auf andere Baumaterialien übertragen. Sie sind kompatibel mit allen Bauuntergründen.
  • Keine Beeinträchtigung durch andere Baumaterialen wie z. B. Mörtel, Zement oder Säuren.
  • Enthält keine umweltschädlichen Stoffe. Es ist recyclebar, kann verbrannt und kann ohne negative Auswirkung auf die Umwelt, offen gelagert werden.

Varianten:

Abhängig von der Anwendung bzw. über welchen Dampfübertragungsfaktor der Streifen verfügen soll, bieten wir drei Qualitäten an:

  • Outside EPDM für den Außenbereich 
    (wo eine hohe Dampfdurchlässigkeit gefordert ist). 
  • Inside EPDM bzw. Inside EPDM+
    (wo eine dazwischenliegende, niedrige oder sehr niedrige Dampfdurchlässigkeit gefordert ist.)

Alle Varianten sind lieferbar entweder ohne Klebestreifen oder in den Versionen einseitige, zweiseitige oder wechselseitige Butylbeklebung.

Entsprechender Folienkleber ist ebenfalls lieferbar.

Weitere ausführliche Informationen finden Sie hier in unserer Produktübersicht (PDF).